„Gut Recht bedarf der Hilfe.“ so sagt es ein altes Sprichwort.

Bereits in den alten Zeiten war es nicht so einfach, sein gutes Recht durchzusetzen. Um vieles komplizierter ist es heute, wo unser tägliches Leben durch eine Fülle von Vorschriften und Gesetzen geregelt ist. Viele Menschen brauchen Hilfe, um sich hier zurecht zu finden.

Meine Aufgabe als Anwalt ist es, die juristischen Probleme meiner Mandanten optimal und schnell zu lösen. Ich möchte sie möglichst vor gerichtlichen Auseinandersetzungen schützen, und wenn diese unvermeidlich sind, sie mit Kompetenz und Weitsicht vor Gericht vertreten.

Anwälte sind nicht nur Streiter für das Recht des Einzelnen, sondern oft auch Mediatoren zwischen den Parteien. Besonders bei Rechtsstreitigkeiten rund um Familienangelegenheiten hat sich nach meiner Erfahrung die Suche nach gemeinsamen, für alle Beteiligten vertretbaren Lösungen bewährt. Denn hier geht es nicht nur darum, Recht durchzusetzen, sondern z.B. auch um gemeinsame Erziehungsaufgaben trotz Trennung. All dies funktioniert aber nur, wenn mit den rechtlichen Möglichkeiten klug umgegangen wird.